Ausstellung: 3 Länder – 3 Künstlerinnen – Ouboter, Mahmud, Hamedi in der Galerie Nero in Wiesbaden

3 Länder – 3 Künstlerinnen

Trudy Ouboter – Schweiz

Iman Mahmud – Irak

Ahoo Hamedi – Iran

Ausstellungsdauer: 4. März bis 9. April 2011

Zeitgenössische Kunst aus der Schweiz, dem Irak und Iran zu Gast in der Galerie Nero in Zusammenarbeit mit der Culture Bridge Foundation und der AB Gallery, Luzern.

3 Länder – 3 Künstlerinnen: Trudy Ouboter – Schweiz, Iman Mahmud – Irak, Ahoo Hamedi – Iran

3 Länder – 3 Künstlerinnen: Trudy Ouboter – Schweiz, Iman Mahmud – Irak, Ahoo Hamedi – Iran

Werbeanzeigen

Ausstellung: Trudy Ouboter in der Galerie Nero in Wiesbaden

Trudy Ouboter in der Galerie Nero, Wiesbaden

Ausstellung: Trudy Ouboter in der Galerie Nero, Wiesbaden

Ausstellungsdauer: 4. März bis 9. April 2011
3 Länder – 3 Künstlerinnen
Trudy Ouboter – Schweiz
Iman Mahmud – Irak
Ahoo Hamedi – Iran

Zeitgenössische Kunst aus der Schweiz, dem Irak und Iran zu Gast in der Galerie Nero in Zusammenarbeit mit der Culture Bridge Foundation und der AB Gallery, Luzern.

Tudy Ouboter

Die Schweizer Künstlerin Trudy Ouboter hat die verschiedensten Klassen der Internationalen Sommerakademie für bildende Kunst in Salzburg besucht. Künstler wie die Zhou Brothers, Gotthard Graubner, Per Kirkeby, Corneille, Rudolf Hradil, Jim Dine waren ihre Dozenten.

Betrachtet man die Werke der Künstlerin stellt man aber fest, dass kaum Einflüsse jener Künstler, bei denen sie studiert hat, ihre Schaffensweise beeinflussen. Vielmehr reifen Bildthemen unspektakulär heran, die aus einem Dialog von Aktion, Reaktion und Reflexion entstehen. Jedes Werk steht für sich allein. Dabei ergeben sich durchaus thematische Gruppen, die an einer Struktur oder durch ein Farbspektrum erkennbar sind. Immer gibt es ein Zentrum des Geschehens, auf das das Auge des Betrachters geführt wird. Die linearen Strukturen erscheinen manchmal wie Kraftlinien oder Lebenslinien, führen hin zu Figürlichem, ohne dabei aber eine Figur oder einen Gegenstand zu vollenden. Hinsichtlich Farben agiert die Künstlerin meist in einem Spektrum von zwei bis drei Grundfarben.

Das Resultat ihrer Malerleidenschaft durfte die bald 80-jährige Künstlerin dem interessierten Publikum in vielen Ausstellungen u.a. in den USA, Italien, Griechenland, Deutschland, der Schweiz und in Dubai präsentieren.

weitere Informationen zur Ausstellung von Tudy Ouboter in der Galerie Nero 2008 finden Sie hier … und auf der homepage der Galerie Nero

G a l e r i e N e r o

G a l e r i e N e r o
Susanne Kiessling
Nerostraße 9, D-65183 Wiesbaden
Tel. 06 11– 1725 911 Fax 06 11– 1725 912
kiessling@galerie-nero.de
http://www.galerie-nero.de
Öffnungszeiten: Di – Fr 14–19 Uhr, Sa 11–15 Uhr und nach Vereinbarung
  • Kalender

    Oktober 2019
    M D M D F S S
    « Mai    
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • frühere Ausstellung

    Across Borders Iran meets Woesbaden, Ausstellung von 24.09. bis 23.10.2010 in Galerie Nero, Wiesbaden
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung Joachim Hiller in Galerie Nero 02.07. - 18.09.2010
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung K.O. Götz in Galerie Nero 23. April bis 19. Juni 2010
  • frühere Ausstellung

    Verlängert bis 17.04.10
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung: Antoni Tàpies
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung: Joachim Hiller