Kunst in Wiesbaden: FLUXUS at 50


George Maciunas, Dick Higgins, Wolf Vostell, Benjamin Patterson & Emmett Williams performing Philip Corner's Piano Activities at Fluxus Internationale Festspiele Neuester Musik, Wiesbaden 1962. Photograph by Hartmut Rekort

George Maciunas, Dick Higgins, Wolf Vostell,
Benjamin Patterson & Emmett Williams
performing Philip Corner’s Piano Activities
at Fluxus Internationale Festspiele Neuester
Musik, Wiesbaden 1962.
Photograph by Hartmut Rekort

FLUXUS at 50

 3. Juni – 23. September 2012

 Das Museum begeht im Sommer 2012 das 50-jährige Jubiläum der weltweit ersten Fluxus-Performances, die zwischen dem 1. und dem 23. September 1962 im Rahmen der Fluxus-Festspiele Neuester Musik im Vortragssaal des Museums stattfanden.

Am Anfang der Ausstellung steht der von Ben Patterson entworfene Pavillon. Diese begehbare Skulptur wird ein Fluxcafé, eine Mediathek und einen Fluxshop der vom Fluxus-Original Harry Ruhé geführt wird, beherbergen und soll der Annäherung an und Recherche zu Fluxus dienen.

Die Ausstellung im Inneren des Museums konzentriert sich auf den ephemeren und „anti-objekthaften“ Charakter der Fluxus-Bewegung und stellt den performativen Aspekt in den Mittelpunkt. Es werden Partituren, Ausführungsanweisungen, Filmausschnitte und Hörproben Objekte gestellt, die in Performances entstanden sind; in einem Labyrinth wird die Entwicklung von Fluxus gezeigt.

Viele der Performance- und Konzertstücke von damals werden am selben Ort 50 Jahre später von Lehrenden und Studierenden der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt aufgeführt. Darüber hinaus bieten die Musiker von ARTist, Praesenz und blonk/marwedel/vorfeld ein speziell auf Fluxus zugeschnittenes Bühnenprogramm.

Die Ausstellung will den anarchischen, schauspielerischen und vor allem musikalischen Geist der Fluxus-Bewegung einfangen und für eine neue Generation neu erlebbar machen. An der Schwelle zur endgültigen kunsthistorischen Vereinnahmung von Fluxus wird der Blick auch auf das Erbe der Bewegung gerichtet.

Museum Wiesbaden
Friedrich-Ebert-Allee 2
65185 Wiesbaden
Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Du hast noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

  • Kalender

    Juni 2012
    M D M D F S S
    « Apr   Jul »
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930  
  • frühere Ausstellung

    Across Borders Iran meets Woesbaden, Ausstellung von 24.09. bis 23.10.2010 in Galerie Nero, Wiesbaden
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung Joachim Hiller in Galerie Nero 02.07. - 18.09.2010
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung K.O. Götz in Galerie Nero 23. April bis 19. Juni 2010
  • frühere Ausstellung

    Verlängert bis 17.04.10
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung: Antoni Tàpies
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung: Joachim Hiller