Special: FREE Ai Weiwei und gegen die mutlose Außenpolitik von Merkel, Westerwelle und Co


Ai Weiwei vor Template auf der Documenta 12 im Juni 2007

Ai Weiwei (chin. 艾未未, Ài Wèiwèi, * 28. August 1957 in Peking) ist ein chinesischer Konzeptkünstler, Bildhauer und Kurator. Er ist der Sohn des Dichters und Malers Ai Qing und Halbbruder des Malers Ai Xuan. Nach jüngsten regierungskritischen Äußerungen im Rahmen der Proteste in China 2011 ist er seit dem 3. April 2011 in Haft. Ihm wird „ein Wirtschaftsdelikt“ vorgeworfen. Der Sprecher des Außenministeriums Hong Wei erklärte: „Provokante Menschen wie Ai Weiwei muss man im Zaum halten.“ Seit Ende Februar 2011 sind etwa 25 Dissidenten verschwunden oder wurden verhaftet, teils mit Familienangehörigen.(Quelle:wikipedia)

nachrichten: T-Online

stern.de

bild.de

Fauland Fotografie

unterwegsinsachekunst

guggenheim.org

NY daily News



Werbeanzeigen

1 Kommentar

  1. Das mit der Politik auf dem blog find ich gut. Ist ja auch wirklich schlimm, der Mann ist einfach spurlos verschwunden.
    Und keiner tut was.


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

  • Kalender

    April 2011
    M D M D F S S
    « Mrz   Mai »
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930  
  • frühere Ausstellung

    Across Borders Iran meets Woesbaden, Ausstellung von 24.09. bis 23.10.2010 in Galerie Nero, Wiesbaden
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung Joachim Hiller in Galerie Nero 02.07. - 18.09.2010
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung K.O. Götz in Galerie Nero 23. April bis 19. Juni 2010
  • frühere Ausstellung

    Verlängert bis 17.04.10
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung: Antoni Tàpies
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung: Joachim Hiller