Einladung zur Vernissage: Iran meets Wiesbaden – Across Borders in Galerie Nero


ACROSS BORDERS – IRAN MEETS WIESBADEN

24. September bis 23. Oktober 2010

Eröffnung: Freitag, 24. September, 19:00 Uhr

Einführung: Heidi Leupi, Galeristin und Stiftungsrat CBF, Luzern

Die Ausstellung „Across Borders- Iran meets Wiesbaden“ in der Galerie Nero in Wiesbaden zeigt Werke hervorragender junger iranischer Künstlerinnen und Künstler, die von der Culture Bridge Foundation und der AB Gallery Luzern unterstützt und gefördert werden.

Die Culture Bridge Foundation hat sich zum Ziel gesetzt, die zeitgenössische Kunst fremder Kulturkreise, speziell aus dem Iran und den arabischen Ländern zu fördern und durch Kunst einen grenz- und kulturübergreifenden Dialog herzustellen, Toleranz und Akzeptanz zu erfahren und ein internationales Netzwerk in der Kunstszene zu schaffen.

Nach ihrem zwei- bis dreimonatigen Aufenthalt in der Schweiz, der die Möglichkeit bietet, den eigenen Horizont zu erweitern und neue Impulse für künstlerisches Schaffen und Kreativität zu schöpfen, stellen die Künstler nun ihre Arbeiten erstmals in Deutschland und im Rhein-Main-Gebiet aus.

Wir freuen uns, diese beeindruckenden und spannenden Künstler präsentieren zu können und über Einblicke in ihre künstlerische Auseinandersetzung mit der eigenen und fremden Kultur und Gesellschaft. Die Aufbruchstimmung, die derzeit im Iran und arabischen Raum herrscht, ist gewaltig und die enormen Energien und der Wille zur Veränderung sind in den Werken spürbar. Die iranische Kunst hat, anders als die westliche Postmoderne, keine Angst vor starken Gefühlen.

Die Arbeiten von Shahriar Ahmadi stehen im Dialog mit der alten Literatur und Geschichte des Iran. Sie spiegeln die philosophischen Betrachtungen des Künstlers wieder und erzählen durch die spannende Komposition von Farbe, Konsistenz und kalligrafischer Elemente dabei ganz eigene rätselhafte und geheimnisvolle Geschichten.

Samira Alikhanzadeh hat sich immer schon für das Licht und für Fenster interessiert. In ihren aktuellen Arbeiten ist diese Faszination in Form von Spiegelfragmenten präsent: Sie reflektieren die Lichtstrahlen und schaffen Fenster im Bild. Damit öffnen die Spiegel ihre Kunstwerke gegenüber Umgebung und Betrachtern: Sie treten in Beziehung zur Außenwelt über deren Verdoppelung innerhalb der Bildwelt.

In Samira Hodaei Arbeiten aus der Serie „Stones and mute birds“ widmet sich die Künstlerin dem Thema Steinigung von Frauen. Die von ihr entwickelte Maltechnik und die Verwendung symbolischer Elemente in ihren Bildern haben ihre Wurzeln in der iranischen Kultur und Poesie. So erschafft sie eine ganz eigene künstlerische Sprache, um ihrer Betroffenheit Ausdruck zu verleihen und mit ihrem ernsthaften Engagement im Bewusstsein anderer etwas zu bewirken.

Azadeh Razaghdoost Faszination für die Ausdruckskraft der Farbe Rot zieht sich als konstantes Element durch ihr ganzes künstlerisches Schaffen. Blut, Liebe, Leidenschaft, die Fläche der Leinwand wird zur Szenerie voll von Zufällen, Impulsen und körperlichen Reaktionen, die mehr als nur ein Ergebnis hervorbringen; nicht erkennbare Gewalt oder ansprechende Ornamentierung, das Leiden der Liebe und des Lebens.

Heidi Leupi, Stiftungsrat der Culture Bridge Foundation und Galeristin aus Luzern, widmet sich schon seit vielen Jahren intensiv dem Kulturaustausch zwischen Europa und dem arabischen Raum und dem Iran. Dabei ist dank ihrem guten Gespür für junge, innovative Kunst ein spannendes Netzwerk aus Künstlern, Sammlern, Kulturinstitutionen und begeistertem Publikum entstanden.

hier finden sie die Broschüre zur Ausstellung mit weiteren Informationen und mehr Bildern Across-Borders Wiesbaden meets Iran

mehr Informationen zur Culture Bridge Foundation finde Sie hier…


G a l e r i e N e r o
Susanne Kiessling
Nerostraße 9, D-65183 Wiesbaden
Tel. 06 11– 1725 911 Fax 06 11– 1725 912
kiessling@galerie-nero.de
http://www.galerie-nero.de
Öffnungszeiten: Di – Fr 14–19 Uhr, Sa 11–15 Uhrund nach Vereinbarung
Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Du hast noch keine Kommentare.

Comments RSS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

  • Kalender

    September 2010
    M D M D F S S
    « Aug   Okt »
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    27282930  
  • frühere Ausstellung

    Across Borders Iran meets Woesbaden, Ausstellung von 24.09. bis 23.10.2010 in Galerie Nero, Wiesbaden
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung Joachim Hiller in Galerie Nero 02.07. - 18.09.2010
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung K.O. Götz in Galerie Nero 23. April bis 19. Juni 2010
  • frühere Ausstellung

    Verlängert bis 17.04.10
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung: Antoni Tàpies
  • frühere Ausstellung

    Ausstellung: Joachim Hiller